Presse und Links

Buchempfehlungen

Yoni-Massage, das Buch von Michaela Riedl

Michaela Riedl, Tantramasseurin, Anbieterin von Massageseminaren und Diplom-Musikpädagogin, veröffentlichte im Oktober 2006 das erste Buch zum Thema: „Yoni-Massage“. Es richtet sich an Frauen und Männer, die die weibliche Sexualität lustvoll erforschen wollen sowie an Sexualtherapeuten, Gynäkologen, Hebammen oder Körpertherapeuten, die sich für das Heilungspotenzial der Massage interes­sieren. In ihrem Buch stellte sie in 36 Schritten detailliert die einzelnen Phasen der Yoni-Massage dar, illustriert von wunderschönen Schwarzweiß-Fotos. Michaela Riedl geht auch auf energetische, spirituelle und anatomische Hintergründe ein. Sie gibt konkrete Anweisungen zu Atemtechniken und eine Anleitung zur Selbsterforschung der Vagina. Das Buch ist eine Praxisanleitung für Frauen und Männer, für Laien und Profis, die ihre Kenntnis der weiblichen Sexu­alität verbessern möchten.

Für 19,90 Euro jetzt hier bei Amazon bestellen: Yoni Massage. Entdecke die Quellen weiblicher Liebeslust – sinnlich-energetisch-spirituell

Das Tor ins Leben

“Das Tor ins Leben”, Lebensgut Verlag. Die Fotografin Grit Scholz hat im Eigenverlag einen Fotobildband heraus gegeben, in dem sie sich mit der weiblichen Vagina, der Yoni, befasst. Das Buch ermöglicht eine natürliche und selbstverständliche Sichtweise auf die sonst Blicken verborgenen Yonis und spielt mit Analogien zu Formen der Natur. Paperback 16,50 €, Hardcover 39,50 €. Hier bei Amazon zu bestellen: Das Tor ins Leben

Anleitung für eine Lingam Massage gesucht? Das Buch von ANANDA-Mitbegründerin und Seminarleiterin Michaela Riedl

Lingam Massage eröffnet Männern einen tiefen Zugang zu ihrer Männlichkeit, zu ihrer Sexualität. Das Sanskritwort Lingam bezeichnet die männlichen Genitalien allerdings nicht allein rein anatomisch, sondern auch als Symbol zur Verehrung des männlichen Prinzips. Männern, die die körperliche, seelische und spirituelle Dimension ihrer Sexualität erfahren und erweitern möchten, ist die Lingam-Massage eine hilfreiche Unterstützung. Ihre Ursprünge gehen auf Joseph Kramer zurück, der diese Form der Massage vor etwa zwanzig Jahren entwickelte. Dabei floss sein Wissen aus den Bereichen der modernen Sexualforschung und Körperarbeit, aus dem Tantra und dem Taoismus mit ein. Dieses Buch ermöglicht es uns, die Lingam-Massage selbstständig durchzuführen, und vermittelt fundiertes Wissen zu den anatomischen, physiologischen und psychologischen Grundlagen der männlichen Sexualität, das ergänzt wird durch viele Erfahrungsberichte wird. Zwei Jahre nach Erscheinen von Yoni Massage. Entdecke die Quellen weiblicher Liebeslust wurde die Zeit reif für das männliche Gegenstück, denn immer mehr Männer suchen nach einer neuen, bewussten und erfüllenden Sexualität. “Lingam Massage” bei amazon.de >> zu bestellen

Interessante Links

Tantramassage-Verband e.V. (TMV) Verband der engagierten Anbieter von Original Tantramassagen: www.tantramassage-verband.de

AnandaWave, hier mache ich meine Profiausbildung zur Tantramassage bei Michaela Riedl: www.tantramassagen.de

Erfahrungsbericht „Ich war bei einer Tantra-Massage und habe Sexualität abseits von Klischees kennengelernt“ 

Interview Spiegel-online: „Orgas-kann“ – nicht „Orgas-muss“

Video Monika Kochs (Yoni-Massage): „Die erotische Massage stimuliert 8000 Lustpunkte der Frau“

Beschreibung + Videos focus-online: „Massagetechniken – Thaimassage, Tantramassage & co.“

Erfahrungsbericht Ananda in Köln: „Selbstversuch – Tantra fremd intim“

Artikel sein.de

Presse